Visit Homepage
Springe zum Inhalt →

“Abrazos” ist spanisch und heißt “Umarmungen”. “El abrazo” ist die enge Umarmung im Tango argentino, die den besonderen Reiz dieses Tanzes ausmacht. Ich bin schon etwas länger jung (*1948) und habe den Tango 2006 für mich entdeckt. Ich sehe mich als “mittelmäßig fortgeschrittenen Anfänger” und schreibe über meine Erfahrungen. ¿Bailamos? Darf ich bitten?

Monat: April 2018

Tango zu dritt

Neulich waren wir bei Nachbarn zum Essen eingeladen. Nette Leute. Sportlich. Keine Tänzer. Zum Nachtisch eine Tango-Frage: “Wie, Ihr tauscht die Partner?” “Ja”, sagte meine Liebste. Und sie fände es ganz wunderbar, wenn ich mit…

Schreibe einen Kommentar

Tango in Finnland

Tango in Finnland ist etwas Besonderes. Die Musik ist wirklich Volksmusik und wird das ganze Jahr über gespielt. Seit 1985 kürt Finnland jährlich den “Tangokönig”, ein Vorläufer von Singeshows wie “Deutschland sucht den Superstar”. Und…

Schreibe einen Kommentar
Diese Website speichert Nutzerdaten im Einklang mit dem europäischen Recht. Wenn Sie alles Tracking verhindern wollen, wird ein Cookie gesetzt, der Ihre Wahl für ein Jahr speichert.
Ich stimme zu Ich lehne ab
575